Aufgaben der Abteilung B/12 - Hygiene bei der Fleischerzeugung und tierische Nebenprodukte; Exportangelegenheiten

Leitung: Mag. Rudolf Scherzer

  • Fachliche Angelegenheiten der Schlachttier- und Fleischuntersuchung inklusive Betreuung der SFU-Datenbank, sowie der Fleischhygiene und Mitwirkung bei deren Kontrolle; Organisation und fachliche Angelegenheiten der Rückstandskontrolle bei Lebensmittel tierischen Ursprungs und Kontrolle der Tierarzneimittelanwendung bei lebenden Tieren
  • Hygiene bei der Verwertung und Entsorgung tierischer Nebenprodukte sowie deren Kontrolle und innergemeinschaftlicher Handel von tierischen Nebenprodukten
  • gruppeninterne Koordinierung der Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Export von tierischen Lebensmitteln, tierischen Nebenprodukten und sonstigen tierischen Produkten
  • fachliche Mitwirkung bei internationalen Fragestellungen
  • Mitwirkung im Ausbildungsrat sowie bei der Aus- und Weiterbildung der Aufsichtsorgane und GutachterInnen gemäß LMSVG und Koordinierung der Ausbildung der AmtstierärztInnen
  • Mitwirkung beim Lebensmittelsicherheitsbericht