Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Reichweitenmessung zu.

Mehr Informationen

14.06.2017 EFSA sucht WissenschafterInnen im Bereich Lebensmittelsicherheit

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) ruft europäische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zur Mitarbeit in ihren Gremien und ihrem Ausschuss auf. Die Bewerbungsfrist läuft bis 8. September 2017. 

Die Rolle der EFSA

Die EFSA ist die wissenschaftliche Einrichtung der Europäischen Union, die zuständig ist für die Risikobewertung in den Bereichen Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit, Ernährung, Tiergesundheit und Tierschutz sowie Pflanzengesundheit und Pflanzenschutz. Sie befasst sich mit Fragen entlang der gesamten Nahrungskette. 

Die wissenschaftlichen Gremien und der wissenschaftliche Ausschuss der EFSA setzen sich aus unabhängigen wissenschaftlichen Sachverständigen zusammen. Sie werden für drei Jahre für bestimmte vorgegebene Themengebiete einberufen. In dieser Zeit nehmen Sie wissenschaftliche Bewertungen vor und entwickeln damit verbundene (Risiko-) Bewertungsverfahren weiter.  

Bewerbungskriterien

Bewerben können sich hochkarätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Fachkenntnissen in 

  • Lebensmittelzusatzstoffe
  • genetisch veränderte Organismen
  • Futtermittel
  • Tiergesundheit und Tierschutz
  • Pflanzengesundheit
  • Pflanzenschutzmittel
  • Kontaminanten in der Lebensmittelkette
  • biologische Gefahren
  • Lebensmittelkontaktmaterialien
  • sowie Ernährung und Allergien 

Neben der Neubesetzung der zehn wissenschaftlichen Gremien in den oben genannten Bereichen sucht die EFSA auch neue Mitglieder für ihren wissenschaftlichen Ausschuss. Dieser widmet sich übergeordneten Themen wie der Harmonisierung von Risikobewertungsansätzen und neuen Methoden.

Die Auswahl der Sachverständigen erfolgt durch ein vereinfachtes, offenes und transparentes Verfahren auf der Grundlage von nachgewiesener wissenschaftlicher Exzellenz und Unabhängigkeit.

Weitere Informationen

Ausschreibung auf der EFSA Website