12.05.2017 Neuer Leitfaden: Haltung von Futterinsekten im Zoofachhandel

Futtertiere sind keine "Tiere zweiter Klasse", die lediglich als Mittel zum Zweck dienen, sondern auch ihnen steht der Schutz aus der "besonderen Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf" zu. 

Die Arbeitsgruppe "gewerbliche Tierhaltung" des Tierschutzrates hat deshalb einen Leitfaden zur "Haltung von Futterinsekten im Zoofachhandel" erstellt:

Leitfaden "Haltung von Futterinsekten im Zoofachhandel"